Der Untergang des Boulevard

In dem Tumblr-Blog „West Enden“ wird vom drohenden Untergang des Karl Heine Boulevard berichtet. Bin mal gespannt was in in diesem Blog noch alles so auftaucht.

http://westenden.tumblr.com/

Ein Gedanke zu „Der Untergang des Boulevard

  1. Von einem Bericht oder berichten kann für mein Empfinden in dieses „Blog“ nicht gesprochen werden. Da wird auf ein paar mehr oder weniger neue Händler eingedroschen (wenn auch mit einem bemerkenswerten Wortwitz) und alles, was wohl im Auge des Verfassers kein morbides Flair, hat als Schreckgespenst des bösen Kapitalisten dargestellt. Was können Hühner, Brötchen und Hunde dafür, das die Stadtbau immer mehr Häuser kauft und dann horrende Mieten nimmt? Dies ist in meinen Augen der einzig ehrliche und förderliche Ansatzpunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.